Kursangebot
Registrieren
21. Oktober 2017
 
Beschreibung
DIE VERANSTALTUNG FINDET LEIDER NICHT STATT ! Dieser Tag bietet Zeit und Raum, diesem Ausnahmezustand der Seele nachzuspüren und in der Begegnung mit Anderen kleine Wegmarken für einen Neubeginn zu entdecken.
Titel: "VERLIEBT - VERLASSEN - VERLETZT" - TAGE FÜR FRAUEN UND MÄNNER IN EINER TRENNUNGSSITUATION
Nummer: 2017.B.III.8
Status: Anmeldeschluss vorbei
Beginn: Abgesagt (Samstag, 03. Juni 2017 - 09:00)
Ende: Abgesagt (Samstag, 03. Juni 2017 - 16:00)
Anmeldeschluss: Abgesagt (Samstag, 03. Juni 2017 - 12:00)
Leitung: P. Jakob Seitz OPraem Dr. phil., Dipl.-Theol.; Prior der Abtei; Leiter des Geistlichen Zentrums
Zielgruppe: Frauen und Männer, die eine Trennungssituation durchleben
Ort: Jugendbildungsstätte Windberg
Gebühren: € 40.00 pro Person
Unterkunft/Verpflegung: inclusive Mittagessen und Kaffee
Stichwort: "Verliebt, verlassen"

Himmelhochjauchzend starten menschlichen Partnerschaften ins Leben, alles scheint möglich, die Nähe des anderen beflügelt uns. Wie niederschmetternd ist dann der Absturz, wenn es zur Trennung kommt. Nichts ist mehr wie es war. Es scheint keinen Ausweg aus Schmerz, Enttäuschung, Wut und Hilflosigkeit zu geben und irgendwie ist alles sinnlos.

Dieser Tag bietet Zeit und Raum, diesem Ausnahmezustand der Seele nachzuspüren und in der Begegnung mit Anderen kleine Wegmarken für einen Neubeginn zu entdecken. Wir machen uns auf die Suche, wie Schritt für Schritt vermehrt Hoffnung und Lebendigkeit in unser Leben Einzug halten kann.

 

Geistliches Zentrum Windberg | REFERENTEN P. Dr. Jakob Seitz

P. Jakob Seitz OPraem - Windberg

Kalender-Datei herunterladen  Karte  Drucken

Kursangebot 2018

Kursangebot 2018


Unser Jahresprogramm 2018 ist ab sofort als PDF zum Herunterladen erhältlich.

Gerne schicken wir Ihnen auch ein gedrucktes Programmheft. Einfach per E-Mail anfordern.

Online-Buchung ist demnächst verfügbar!

Kalender

«   Oktober 2017   »
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     

weitere ...